Telefon ohne Vertrag

SIM-frei, freigeschaltet – egal, wo Der Begriff ist, wo Sie leben, ein Telefon zu bekommen, ohne an einen Vertrag gebunden zu sein, wird für viele Menschen der naheliegende Weg sein. Aber mit so vielen entsperrten Telefonen da draußen, für die man sich einlassen sollte. Ja, jede SIM-SIM-SIM-SIM-freie Telefon. Sie müssen einfach wählen, welche SIM für Sie funktioniert und dann in das Telefon einstecken. Die einzige wirkliche Ausnahme ergibt sich aus dem neuen Sortiment von 5G SIMs. Um eine 5G-SIM zu verwenden, müssen Sie auch in einen 5G-Telefon-Deal investieren. Erschwingliche Preise, hohe Gaming-Performance und eine atemberaubende 5000mAh Batterie – was könnte es anderes sein, als die Motorola Moto G7 Power. Dieses Telefon ist, was passiert, wenn ein Unternehmen versucht, eine riesige Batterie in ein Budget-Telefon zu packen. Aber sie schafften das nicht nur, sondern schafften es auch mit etwas Anmut, Anstand und beeindruckendem Design. Wenn man bedenkt, dass es erschwingliche Preise ist dies ein Telefon voller Überraschungen. In der Tat, der Kauf des Telefons direkt ist die billigste Option.

Sie zahlen die Gesamtkosten des Telefons, aber sparen Sie jeden Monat danach. Sie zahlen nur die monatliche Pay-as-you-go-Fluggesellschaft etwa 50 $ pro Monat. In zwei Jahren werden Sie insgesamt 1800 US-Dollar bezahlt haben (inklusive der vollen Kosten des Telefons). Entscheiden Sie, wie viele Daten Sie benötigen: Da nicht alle Anbieter minutengenau, texte und datenmäßig die gleichen Angebote anbieten, denken Sie über Ihre regelmäßige Nutzung nach, bevor Sie sich für einen Netzbetreiber entscheiden. Wenn Sie mehr Zeit mit SMS und Anrufen verbringen, benötigen Sie nur einen Light Data-Nutzungsplan. Auf der anderen Seite, wenn Sie Videos ansehen und Inhalte auf Ihrem Handy herunterladen möchten, benötigen Sie möglicherweise einen Plan mit 4 GB oder mehr. SIM-freie Telefone werden ohne SIM-Karte oder Netzwerk verkauft. Normalerweise kaufen die Leute das Telefon und wählen dann eine SIM-Option nur für ihre Anrufe und Daten. Alle unsere SIM-freien Telefone werden entsperrt, so dass Sie wählen können, welches Netzwerk Sie mögen – während Samsung Galaxy-Handys in Großbritannien verwendet werden müssen. Für ein zu vereinfachtes Beispiel, wenn der Träger nur Band X und das Telefon nur Band Y verwendet, wird das Telefon nicht mit diesem Träger arbeiten (Sie würden es natürlich immer noch über Wi-Fi verwenden können). Je nach Technologie funktionieren einige entsperrte Telefone, die Sie kaufen können, nur mit AT&T und T-Mobile in den USA.

Andere arbeiten mit allen Big Four und ihren Prepaid-Filialen zusammen — zum Beispiel Boost und Virgin Mobile für Sprint, Cricket Wireless für AT&T und MetroPCS für T-Mobile. Ein entsperrtes Telefon ist ein Telefon, das nicht an einen einzigen Netzbetreiber gebunden oder “gesperrt” ist. Das bedeutet, dass Sie eine SIM-Karte für AT&T einstecken können, zum Beispiel, sie gegen eine T-Mobile SIM tauschen, und es wird immer noch funktionieren. Es gibt keine künstliche Barriere, die Sie davon abhält, das Telefon in einem anderen Netzwerk zu verwenden, nur weil der Träger Sie (und Ihr Telefon) als Kunde zwangsweise halten möchte. Ein Vertrags-Handy ist ein Telefon, das Sie kaufen können, ohne sich in eine (neue) Zwei-Jahres-Plan-Verpflichtung mit Ihrem Mobilfunkanbieter einzusperren. Auf den ersten Blick kann es aussehen, als ob das Mobilteil teurer sein wird als das, was Sie gewohnt sind, aggressiv von mobilfunkanbietern Anbietern beworben zu sehen; Das liegt daran, dass die Träger die Kosten des Mobilteils subventionieren, wenn Sie sich zu einem langfristigen Vertrag verpflichten und die Kosten für vergünstigte Telefone im Laufe der Planverpflichtung wieder hereinholen.