Tarifvertrag ärzte glg

Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um die gesamte Vereinbarung zu sehen, oder folgen Sie den Links zu den jeweiligen Artikeln. Eine Beschwerde tritt auf, wenn es zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen einem Bewohner und dem Arbeitgeber kommt. Außerdem ist der Arbeitgeber gemäß eu-Recht verpflichtet, die Arbeitnehmer unter allen Umständen über die Identität des Arbeitgebers, seinen Arbeitsplatz, seine Berufsbezeichnung (oder Beschreibung des Arbeitsverhältnisses), den Zeitpunkt des Vertragsbeginns, die Höhe des bezahlten Urlaubs, die Dauer der Kündigungsfrist, die Bestandteile der Entlohnung und die Höhe der Bezahlung, ihre Arbeitszeiten und gegebenenfalls die geltenden Tarifverträge zu informieren. (C) Der Ausschuss wird zusammentreten und sich nach besten Kräften bemühen, eine gegenseitige Übereinstimmung in dieser ihm vorliegenden Frage zu erzielen. Die Rolle des Betriebsrats wird zumindest davon abhängen, ob das Unternehmen weniger oder mehr als 50 Mitarbeiter beschäftigt. Seine Zusammensetzung, Funktionsweise und Rolle kann in jedem Unternehmen ausgehandelt und durch einen Tarifvertrag festgelegt werden. Jede Streitigkeit, Kontroverse oder Forderung, ob in unerlaubter Handlung, Vertrag oder auf andere Weise, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ergibt, einschließlich der Frage, ob die geltend gemachten Ansprüche beliebig sind, wird ausschließlich und endgültig durch ein Einzelschiedsrichterschiedsverfahren in New York City nach den Regeln der American Arbitration Association (die “AAA”) in Kraft von Zeit zu Zeit bestimmt. Die Ansprüche unterliegen den Gesetzen des Staates New York, ohne Rücksicht auf die Kollisionsnormen von New York, und die Durchsetzbarkeit dieser Schiedsvereinbarung unterliegt dem Federal Arbitration Act. Die Sprache, die im Schiedsverfahren verwendet werden soll, ist Englisch. Das Urteil über den Schiedsspruch des Schiedsrichters kann von jedem Gericht, das dafür zuständig ist, eingetragen werden. Schiedsverfahren, die sich aus den gleichen oder verwandten Ansprüchen ergeben, können in einem Schiedsverfahren konsolidiert werden. Während des Mutterschaftsurlaubs erhält die Arbeitnehmerin eine Von der französischen Sozialversicherung gezahlte Beihilfe. Sie wird von ihrem Arbeitgeber nicht bezahlt, es sei denn, sie ist im für das Unternehmen geltenden Tarifvertrag anders festgelegt.

5.04 Ungeachtet des Artikels 5.03 werden die Parteien zusammenkommen, um den Beschäftigungsstatus des Bewohners zu erörtern, wenn ein Resident von einem Residency-Programm beurlaubt wird. Erzielen sich die Parteien nicht innerhalb von 30 Tagen nach Beginn der Beurlaubung auf die Fortsetzung der Beschäftigung des Bewohners, so wird die Beschäftigung des Bewohners beendet. Der Resident bleibt während des 30-tägigen Prozesses auf der Gehaltsliste. Entscheidet sich der Einwohner für die Kündigung, erhält er eine Abfindung nach Artikel 05. Ansprüche wegen langfristiger Invalidität werden von einer von den Vertragsparteien zu bestellten Schadenszahlstelle geprüft und bezahlt. Für den Fall, dass ein versicherter Arbeitnehmer die Entscheidung der Forderungszahler in Bezug auf einen Anspruch auf Leistungen nach diesem Plan anfechten kann, kann der Arbeitnehmer dafür sorgen, dass sein Anspruch von einem Ausschuss zur Schadensüberprüfung überprüft wird, der sich aus drei Ärzten zusammensetzt – einer, der vom Kläger benannt wurde, einer vom Arbeitgeber und ein Drittel, dem die ersten beiden Ärzte zugestimmt haben. 5.2 Welche Arbeitnehmerrechte übertragen sich auf einen Geschäftsverkauf? Wie wirkt sich ein Unternehmensverkauf auf Tarifverträge aus? Tarifverträge können auf allen Ebenen geschlossen werden: Unternehmen; Unternehmensgruppe; wirtschaftliche und soziale Einheit; Niederlassung; Industriesektor; und branchenübergreifender Sektor usw. (A) Die Benennung von Residenten als Chief (Administrative) Resident und Master Chief Resident (zusammen “Chief Resident Positions”) sind akademische Angelegenheiten. Die Ernennung von Residenten in eine der Chief Resident Positionen muss vom Associate Dean schriftlich genehmigt werden, bevor sie wirksam sind.

2.5 Unter welchen Umständen hat ein Betriebsrat Mitbestimmungsrechte, so dass ein Arbeitgeber nicht weitermachen kann, bis er die Zustimmung des Betriebsrats zu Vorschlägen erhalten hat? Arbeitnehmer, die an einem Programm zur Rückkehr ins Erwerbsleben für vierzehn Punkte (14,4) Stunden oder mehr pro Woche teilnehmen, haben Anspruch auf alle Vorteile des Vertrags, auf einer angemessenen Grundlage, mit Ausnahme der medizinischen, erweiterten Gesundheits- und Zahnplandeckung, die gemäß Artikel 15 des Tarifvertrags zu zahlen ist.